Impressum

AIR&MORE OG
Versicherungsvermittler in der Form als Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten

Eingetragen im Versicherungsvermittlerregister beim Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft unter der GISA-Zahl: 28190981

Hauptsitz:
Schweygerstraße 9
6060 Hall in Tirol
Österreich

Zweigniederlassung:
Sillufer 11
6020 Innsbruck
Österreich

Geschäftsführung:
Mag. Hannes Fischler: Tel. +43 (0)699-10200635
Dominique Niederkofler: Tel. +43 (0)699-15918600

Fax: +43 (0)512/219921-2323

info@airandmore.at
www.airandmore.at
www.airandmore.de

Firmenbuch: 443549d Landesgericht Innsbruck

Beteiligungen:
Es bestehen keine direkten oder indirekten Beteiligungen von Versicherungsunternehmen an der AIR&MORE OG. Es bestehen keine direkten oder indirekten Beteiligungen von der AIR&MORE OG an Versicherungsunternehmen.

Aufsichtsbehörden:
BH-Innsbruck Land, Gilmstraße 2, 6020 Innsbruck
Stadtmagistrat Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 18, 6010 Innsbruck
Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit in 1010 Wien, Stubenring 1

WKO


Design & Realisierung
CISADA
office@cisada.com
www.cisada.com


Haftungsausschluss


Nutzungsbedingungen

1. Allgemeines

Diese Nutzungsbedingungen gelten zwischen dem Websitebetreiber laut Impressum von drohnenkurs.com und seinen Nutzern. Nutzer sind eingetragene Anbieter und nicht registrierte Interessenten. Drohnenkurs.com erbringt seine Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen.

2. Registrierung und Mitgliedschaft

Drohnenkurs.com stellt registrierten Nutzern ein Portal zur Unternehmenspräsentation bereit. Die Nutzung des Portals ist für Anbieter und Interessenten kostenfrei. Die Laufzeit der Mitgliedschaft ist unbefristet. Mitgliedschaften können ohne Angabe von Gründen jederzeit aufgehoben und Einträge entfernt werden. Eingetragene Anbieter erklären sich einverstanden, Informationsmails von drohnenkurs.com (bzw. der AIR&MORE OG) zu erhalten und stimmen der Einblendung von Werbung zu.
Mit der Veröffentlichung der Unternehmensdaten erklärt der verantwortliche Anbieter sein Einverständnis zur Veröffentlichung und Verarbeitung seiner Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzerklärung.
Interessenten können das Portal ohne Registrierung nutzen. Drohnenkurs.com (bzw. die AIR&MORE OG) ist als Betreiber des Portals als reiner Vermittler zwischen Anbietern und Interessenten anzusehen. Rechtsgeschäfte jeglicher Art zwischen Anbieter und Interessenten werden ausschließlich zwischen beiden Beteiligten abgewickelt.

3. Nutzungsbeschränkungen und Eintragsänderungen

Der Anbieter versichert, dass alle von ihm gemachten Angaben richtig und nicht irreführend sind.
Der Anbieter gewährleistet ausdrücklich, dass alle eingestellten Inhalte wie z.B. Beiträge, Texte, Grafiken, Bilder, Logos oder sonstige Materialien nicht gegen gesetzliche Vorschriften und gegen die guten Sitten verstoßen. Unzulässig sind insbesondere Inhalte,
– die Rechte, insbesondere Urheber-, Namens- oder Markenrechte Dritter verletzen;
– die gewaltverherrlichender oder pornographischer Art sind;
– die Viren, trojanische Pferde oder andere Programme enthalten, die geeignet sind, Daten oder Systeme zu schädigen, heimlich abzufangen oder zu löschen.

Soweit der Anbieter nicht selbst Inhaber sämtlicher Rechte von eingestellten Inhalten ist, versichert er, zur Veröffentlichung berechtigt zu sein und eventuell erforderliche Zustimmungen des Berechtigten eingeholt zu haben.
Interessenten dürfen die Funktionen des Portals nur im Rahmen der hierfür vorgesehenen Zwecke nutzen. Der Versand von Spam oder Werbesendungen ist ausdrücklich untersagt.
Drohnenkurs.com behält sich vor, Nutzer auszuschließen. Insbesondere vorbehalten wird das Recht, Einträge oder einzelne Bilder ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder bestehende Einträge fristlos zu löschen, wenn drohnenkurs.com hierzu einen Verdacht hat. Ein Verdacht liegt insbesondere vor, wenn der Nutzer gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, indem er falsche oder irreführende Angaben zum Unternehmen macht oder der Inhalt seiner Eintragung gegen behördliche Verbote, gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstößt. Eine Ausschließung von drohnenkurs.com wird in keinem Fall begründet.
Drohnenkurs.com hat das Recht, Einträge aus Gründen zur besseren Auffindbarkeit zu modifizieren, wenn deren inhaltliche Richtigkeit dadurch nicht berührt wird.

4. Haftungsausschluss

Drohnenkurs.com garantiert nicht, dass das Portal ohne Unterbrechung zur Verfügung steht. Die Beseitigung von Störungen und die Durchführung von Wartungsarbeiten können es erforderlich machen, die Abrufbarkeit zu unterbrechen. Drohnenkurs.com behält sich das Recht vor, Teile des Portals zu verändern. Keine Verantwortung übernehmen wir für Inhalte, zu denen man über einen Link gelangt, der erkennbar aus dem Portal hinausführt. Auf den Inhalt solcher fremden Websites haben wir keinen Einfluss und wir machen uns deren Inhalt auch nicht zu Eigen.
Drohnenkurs.com übernimmt keinerlei Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit von Einträgen. Gleiches gilt für die Nichtbeeinträchtigung von Rechten Dritter, insbesondere von eingestellten Bildern. Eine Überprüfung von Inhalten nimmt drohnenkurs.com nur in offensichtlichen Fällen vor. Unabhängig davon liegt die Verantwortlichkeit für eingestellte Inhalte ausschließlich bei dem Anbieter.
Drohnenkurs.com übernimmt keinerlei Gewährleistung für die zwischen den Teilnehmern geschlossenen Verträge.
Der Nutzer ist verpflichtet, drohnenkurs.com von Ansprüchen Dritter freizustellen.

5. Datenschutz

Alle auf drohnenkurs.com bekannt gegebenen Daten werden nicht verkauft, vermietet oder an Dritte weitergegeben. Eine Vervielfältigung, Verbreitung oder anderweitige Verwendung der Daten und/oder Dienste ist nur im ausdrücklich zugelassenen Rahmen rechtmäßig. Die Preisgabe persönlicher oder geschäftlicher Daten innerhalb von drohnenkurs.com erfolgt auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Impressum oder andersweitig veröffentlichten Kontaktdaten (Postanschriften, Telefon- und Faxnummern, eMail-Adressen) durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Bei Verstößen gegen dieses Verbot sind rechtliche Schritte gegen die Versender (etwa von Spam-eMails) ausdrücklich vorbehalten.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

6. Urheberrecht

Die Inhalte auf drohnenkurs.com und urheberrechtlich und/oder durch andere Schutzrechte geschützt. Ihre Nutzung unterliegt den geltenden Urheber- und anderen Schutzgesetzen. Jede Nutzung der Inhalte, auch auszugsweise, insbesondere für kommerzielle Zwecke, bedarf der vorherigen Genehmigung durch den Rechteinhaber. Als Rechteinhaber kommen u.a. die Anbieter oder drohnenkurs.com selbst in Betracht. Erlaubt ist die Anfertigung einer Kopie von Inhalten als Speicherung oder Druck ausschließlich zur persönlichen, nichtgewerblichen Nutzung unter der Voraussetzung, dass Legenden oder sonstige Quellenangaben nicht gefälscht oder gelöscht werden.

7. Änderung der Nutzungsbedingungen

Drohnenkurs.com behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen zu ändern. Alle Anbieter werden über die geplanten Änderungen rechtzeitig informiert. Innerhalb von vier Wochen nach der Zusendung der Mitteilung über etwaige Änderungen, kann diesen widersprochen werden. Soweit der Nutzer innerhalb dieses Zeitraumes keinen Widerspruch erhebt, wird von einer Zustimmung zur Änderung ausgegangen.

8. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, tritt an ihre Stelle die gültige oder durchführbare Bestimmung, die dem Rechtsgedanken der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Für diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und drohnenkurs.com gilt das Recht der Republik Österreich.

Navigate