Neu: Das Drohnen Webinar Angebot vom ÖAMTC

Hier folgen wichtige Informationen zum neuen ÖAMTC Drohnen Webinar.
Die ersten Termine gehen im Frühjahr 2019 online!

Drohnen Webinar ÖAMTC Luftrecht uLFZ Austro Control
NEU: ÖAMTC Drohnen Webinar

Das Drohnen Sicherheitspaket des ÖAMTC geht in die nächste Runde! Startete man im Jahr 2018 erstmals flächendeckend mit Drohnentrainings in Österreich, so baut der Österreichische Automobil- und Touringclub seine Drohnen Aufklärungscampagne nun um eine weitere Stufe aus. So wird es erstmals in Österreich auch exklusive Drohnen Webinar Angebote geben. Für wen diese Online Drohnenseminare interessant sind und welche Topics dort kommuniziert werden, das besprechen wir hier:

Drohen Webinar: Warum und wozu?

Nachdem der ÖAMTC 2018 mit seinen Drohnetrainings durchstartete stieß dieser mit seiner Initiative österreichweit auf breiteste Resonanz. Es folgten zahlreiche Radiointerviews und Zeitungsberichte, ja sogar ganze Fernsehteams nahmen dieses spezielle Drohnen Seminarangebot dankend in Anspruch. Die Feedbacks waren durch die Bank sehr gut, weshalb man nun daran geht, das dort vermittelte entsprechende Drohnen Fachwissen nochmals zu vertiefen. Dabei geht es bei einem Drohnen Webinar  freilich weniger um Drohnen Technik oder gar praktisches Flugverhalten als vielmehr um einen gezielteren Blick auf Luftrechtliche Aspekte rund um den Gebrauch von unbemannten Luftfahrzeugen.

Für welche Zielgruppe ist ein ÖAMTC Drohnen Webinar gedacht?

Drohnen Webinar ÖAMTC LuftrechtkursEin ÖAMTC Drohnen Webinar richtet sich somit an all’ jene, welche sich vor allem in Sachen Drohnen und Luftrecht besser auskennen wollen. Und das sollte insbesondere auf Drohnen Piloten zutreffen, die auch mit höherwertigen Fluggeräten in der Luft sind. Denn wenn es darum geht, abseits von unbesiedeltem Gebiet auch in urbanem Gelände abzuheben, dann wird eine uLFZ Luftrechtsprüfung bei der Austro Control unumgänglich. Doch damit man diese auch erfolgreich besteht, braucht es einige Vorbereitung. Und genau diese liefert der ÖAMTC nun ortsunabhängig mittels Videokonferenz.

Wobei wir hier hervorheben wollen:

Grundlegendes Wissen in puntco Drohnen Luftrecht wird heutzutage von JEDEM Drohnen erwartet. Schließlich nimmt man bei jedem Flug ein sogenanntes “uLFZ”, also ein “unbemanntes Luftfahrzeug” in Betrieb – und etwa keinen Rasenmäher. Demnach sollte wohl eher der eigene Wissensdurst zu einem ÖAMTC Drohnen Webinar anregen, als vielleicht nur eine schnöde Prüfungsvorbereitung! Dass Unwissenheit auch bei Drohnen nicht mehr vor Strafe schützt, sollte ohnehin schon die Runde gemacht haben!

Wer referiert bei einem ÖAMTC Drohnen Webinar?

Der ÖAMTC greift hier einerseits auf seine bereits bewährten Referenten Harald Meyer und Andreas Thuler zurück. Des Weiteren wird es auch andere Experten als Gastreferenten geben. Dazu gehören etwa spezielle Luftfahrt Juristen oder Spezialisten aus dem Drohnen Versicherungsbereich.

Wir recherchieren gerade für Dich. Weitere Infos folgen in Kürze …

Du willst wissen, wann und wo es das nächste Drohnen Webinar, ein Drohnen Training oder einen Multicopter Workshop gibt? Dann folge unserem Drohnen Kurskalender. Den Link zur Startseite findest Du hier.
Du brauchst Tipps zum Thema uLFZ und Austro Control? Dann gibt’s hier Infos in Sachen Drohnen Bewilligung Österreich. Und hier noch Österreichs günstigste Drohnenversicherungen >>>

Comments are closed.

Navigate